Jahresausblick: Was Sie 2020 bei uns erwartet

von Andrea Lützenkirchen

2020 zeichnet sich der Fachkräftemangel quer durch fast alle Branchen als bereits etabliertes Problem ab. Ein Mittel dagegen ist die lebensphasenorientierte Personalarbeit. Familienfreundliche Betriebe punkten bei weiblichen Fachkräften. Zu diesem Schluss kommt auch der Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2019. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die ihre Unternehmenskultur familienorientiert optimieren wollen, erhalten von uns wichtige Impulse.

Das Competentia-Team 2020

Fachkräfte im Fokus: Austauschtreffen für Unternehmen

In den Austauschtreffen zur mitarbeiterorientierten Personalpolitik bringen wir Geschäftsführende und Personalverantwortliche zur Vernetzung zusammen. Mehrere Unternehmen in Düsseldorf und der Region öffnen dafür auch 2020 ihre Türen. Um weitere Unternehmen zum Mitmachen zu gewinnen, haben wir einen mitreißenden kleinen Film gedreht. Darin kommen Botschaft und Stimmung der Austauschtreffen gut zum Ausdruck. Für mehr Infos zum Ablauf und zur Voranmeldung senden Sie uns eine Anfrage.

Anfrage sendenAnfrage senden

Frauen-Wirtschaftsforum 2020 am 02.09.

Die über 100 Teilnehmenden der women2BUSINESS 2019 erwartete ein abwechslungsreiches Programm. Höchst unterhaltsam und informativ erklärte der Digital Consultant und Male Feminist Robert Franken die „Teufelskreise der Frauenförderung“. Ebenfalls auf großes Interesse stießen die Vorträge von Beatrix Henseler und Margret Tewes zur internen Unternehmenskommunikation und zum Cross-Mentoring. Die Keynote sprach WELT-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld. Sie erzählte sehr persönlich von ihrem nicht immer einfachen Weg an die Spitze einer deutschen Tageszeitung.
Auch 2020 wird es wieder vielfältig zugehen. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze hier.

Neues Angebot Intensivkurs Pflege-Coach

Der Altersdurchschnitt in den Unternehmen steigt seit Jahren kontinuierlich an und die Suche nach guten Fach- und Führungskräften gewinnt an Relevanz. Unternehmen können im Wettbewerb um die klügsten Köpfe gewinnen, wenn sie Mitarbeitende mit familiären Fürsorgeaufgaben effektiv unterstützen. Vor allem weibliche Beschäftigte kümmern sich um kranke und alte Angehörige und benötigen betriebliche Angebote zur Vereinbarkeit.

Deshalb hat das Kompetenzzentrum Frau und Beruf den Intensivkurs „Betrieblicher Pflege-Coach in kleinen und mittleren Unternehmen“ konzipiert. Innerhalb eines Tages erhalten Personalverantwortliche einen Einblick in die Auswirkungen auf den Betrieb, tauschen sich mit anderen Unternehmen aus und werden so kompetente Ansprechperson im Unternehmen. Wer sich einen schnellen Überblick und Einstieg in die Thematik wünscht, für den ist das einstündige Web-Seminar Pflege-KnowHow gedacht.

Mehr zum ThemaMehr zum Thema

 

Weitere Webinare zur Personalpolitik

In der erfolgreichen Webinar-Reihe „Auf den Punkt! HR-Impulse um 11“ dreht sich jeweils eine Stunde lang alles um ein wichtiges Personalthema: interaktiv und so abwechslungsreich wie möglich. 2020 stehen die wirksame Ansprache von weiblichen Fachkräften beim Recruiting, alles rund um die Elternzeit, Mitarbeitermotivation und die eigene Karrierewebseite auf der Agenda. Ergänzend zu den Webinaren erstellen wir jetzt auch Arbeitsblätter mit vielen Tipps und Tricks. Diese eignen sich zum Nacharbeiten der einzelnen Webinare, aber auch zum eigenständigen Erarbeiten eines Themas. Die Termine erscheinen in Kürze hier.

Zertifikat HIER AUSGEZEICHNET ARBEITEN

Damit kleine und mittlere Unternehmen einen weiteren Anreiz bekommen, sich familienfreundlich aufzustellen, haben wir ein neues Zertifikat geschaffen. Mit HIER AUSGEZEICHNET ARBEITEN werden Unternehmen zertifiziert, die wegweisend sind in Familienfreundlichkeit und Personalpolitik. Ins Leben gerufen hat die Auszeichnung neben dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf die IHK Düsseldorf. Die teilnehmenden Betriebe erhalten eine individuelle Beratung und Begleitung sowie Fortbildungsangebote. Der abgeschlossene Prozess führt zu einer win-win-Situation für alle Beteiligten. Unternehmen stärken mit dem Zertifikat ihre Arbeitgeberattraktivität. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für ein Unternehmen tätig, das für lebensphasenorientierte Angebote steht und die Region wird für Arbeitnehmende noch anziehender. Von diesen Angeboten profitieren insbesondere die weiblichen Beschäftigten. Die Info- und Auftaktveranstaltung findet am 30.01.2020 statt.

 

Mehr zum ThemaMehr zum Thema

ZURÜCK