18.04.2024

Mentorinnen und Mentoren gesucht

Mentorinnen und Mentoren gesucht

MENTEGRA – Online-Informationsveranstaltung für Mentorinnen und Mentoren

Sie sind Führungskraft und haben Interesse daran, sich gesellschaftlich zu engagieren – ohne allzu großen Zeitaufwand und innerhalb Ihrer beruflichen Tätigkeit? Dann würden wir uns freuen, Sie als Mentorin oder Mentor für unser Programm MENTEGRA zu gewinnen.

Viele der geflüchteten Frauen in Deutschland haben in ihrem Herkunftsland eine weiterführende Schule, berufliche Bildungseinrichtung oder eine Hochschule besucht. Doch noch immer sind viele von ihnen unterhalb ihres Qualifikationsniveaus beschäftigt. (Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit KdöR (IAB)).

Mit unserem neuen Projekt MENTEGRA möchten wir diesem Trend entgegenwirken. Ein Mentoring-Programm zwischen KMU und qualifizierten Frauen mit Fluchtgeschichte soll diese auf den deutschen Arbeitsmarkt vorbereiten. Einer erfahrenen Führungskraft können sie ihre Fragen vom Bewerbungsgespräch über die deutsche Unternehmenskultur bis hin zur Gehaltsverhandlung stellen. Das Programm soll diese Frauen ermutigen, sich auf Jobs entsprechend ihrer Qualifikation zu bewerben und damit nicht zuletzt dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

In einem circa halbstündigen Online-Termin möchten wir Sie darüber informieren, wie Sie sich als Mentorin oder Mentor für diese Frauen einsetzen können, welche Chancen das für Ihr Unternehmen und Sie selbst bietet und wie letztendlich alle davon profitieren können. Anschließend beantworten wir Ihre Fragen rund um MENTEGRA.

Was: Online-Informationsveranstaltung
Wann: 18.04.2024, 10:00 – 10:45 Uhr
Wo: An Ihrem Arbeitsplatz
Moderation: Mirka Dickmann (Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann)
Gebühren: kostenfrei

    Anmeldung

    Mit dem Absenden des Formulars willigen Sie ein, dass die Zukunftswerkstatt Düsseldorf GmbH Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage laut unserer Datenschutzbestimmung speichert und verarbeitet.