03.09.2024

Frauen-Wirtschaftsforum: „Weiblicher, vielfältiger, zukunftsfähiger!“

Am 03.09.2024 treffen wir uns zum 12. Frauen-Wirtschaftsforum. Thema diesmal ist die menschliche Vielfalt der Arbeitswelt und dementsprechend lautet unser Motto: „Weiblicher, vielfältiger, zukunftsfähiger! – frischer Wind für die Wirtschaft.“ Denn Unternehmen profitieren von Vielfalt. Und so wollen wir wissen, welche unterschiedlichen Menschengruppen Unternehmen bei ihrer Suche nach gut ausgebildeten Fachkräften ins Auge fassen könnten – und was dies eigentlich so schwierig macht. Denn das Potential ist da! Wir wollen diskutieren, Strategien formulieren und so einen gelasseneren und neugierigen Blick in die Zukunft werfen.

„Es ist 14-mal wahrscheinlicher, innovativer als die Konkurrenz zu sein, wenn Diversity & Inclusion Teil der Strategie sind“. (PwC-Studie 2019)

DAS PROGRAMM:

9.00 Begrüßung: Competentia, IHK Düsseldorf
9.10 Grußwort: Birgit Wehrhöfer (Abteilungsleiterin Gleichstellung im Ministerium für Kinder,
Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen)
9.20 Keynote: Annette Grabbe, Sprecherin des Vorstands, Arbeitsdirektorin und Finanzvorständin der Rheinbahn AG
9.45 Impuls: Svitlana Bayer (Leiterin Expat Service Desk ME & DUS)

– Pause
10.05 Panel 1: Grenzen überwinden: Wie attraktiv sind wir für internationale (weibliche)
Fachkräfte?

Mit: Svitlana Bayer (Leiterin Expat Service Desk IHK Düsseldorf), Expat N.N., Paushali Lass
(Autorin, Speakerin und Beraterin), Verena Knott (Personalleiterin bei der Metals Hub GmbH)

– Pause
11.30 Impuls: Louisa Marie Kürten, Referentin am Institut der deutschen Wirtschaft
11.40 Panel 2: Vielfältig erfolgreich: Frauen, KI und Unternehmenskultur im Fokus
Mit: Lina Maria Pietras (Autorin, Speakerin, Geschäftsführerin purpose.hub), Louisa Marie Kürten, Martha Giannakoudi (Geschäftsführerin Synnous Consulting GmbH)
12:30 Abschluss, Netzwerken und Imbiss

Moderation: Franziska Hilfenhaus

ANMELDUNG:

Sie können sich ab Mitte Juni für die Veranstaltung anmelden. Den Zugang geben wir an dieser Stelle und in den sozialen Medien bekannt.